SmartLoC

Smart Letter of Credit

SmartLoC verändert nachhaltig die Begleichung von Forderungen in der Exportwirtschaft durch intelligente und innovative Nutzung von IoT Technologien und digitale Transparenz in Lieferketten

Wir sind ein diverses und internationales Gründerteam mit dem Sitz in der Nähe von Lübeck. Unsere Vision ist es, eine innovative und digitale Plattform zur Unterstützung des internationalen Handels zu errichten mit dem Fokus auf einer innovativen Verknüpfung von Transparenz in den Lieferketten mit den dazugehörenden digitalen Zahlungsströmen.

Da, wo das traditionelle dokumentenbasierte Bankakkreditive zu langsam, zu teuer und zu missverständlich ist, will SmartLoC dies durch Transparenz, basierend auf kritischen IoT Sensor Daten – vom Beginn der Versendung bis zur Abnahme – ersetzen. Diese IoT-Daten werden mit den vereinbarten Vertragsbedingungen abgeglichen, einschließlich Produktqualität, Menge, Ort, Dokumentation und Zeit.

In dem Moment, wenn die Sensordatenanalyse den vereinbarten Gefahrenübergang erkennt, wird die Zahlung des Importeurs über einen automatisierten Zahlungsauslöseservice an den Exporteur freigegeben.

"Der Service des dokumentenbasierten Akkreditivs der Banken existiert seit dem Mittelalter und geht bis auf die Wurzeln der Hanse zurück, deren Hauptstadt Lübeck ist. Es ist jetzt an SmartLoC diesen Prozess zu digitalisieren und die Ära der digitalen Hanse einzuläuten." - Britta Balden, Gründerin der SmartLoC (GmbH in Gründung)